Leistungen

– Mobile Unterstützungsangebote

– Antragsstellung für Pflegegeld, Pflegeheim oder diverse Förderanträge und Erledigung von Behördenwegen

– Ambulante und stationäre Weiterbetreuungsformen (z.B. Reha, Tageszentren, Kurzzeitpflege, Langzeitpflege)

– Pflegetipps aller Art

– Vermittlung und Unterstützung im Bereich Wundversorgung, Kontinenzberatung, Inkontinenzversorgung

– Beratung zum Thema Vorsorgevollmacht bzw. Erwachsenenvertretung

– Unterstützung bei belastenden Situationen im Bereich pflegender Angehörige